Opened 5 years ago

Closed 5 years ago

Last modified 3 years ago

#639 closed Diskussion (gelöst)

GMW-Vortrag machen

Reported by: sven Owned by:
Priority: langfristig Milestone:
Component: POKAL Severity: unklar
Keywords: talk, pokal, self2013, talk-sven, conference Cc:
Blockiert von: Blockiert:
Erinnerungsdatum: 31.08.2013 Sensitive: no

Description (last modified by sven)

Einige dramatische Bugs sollten für einen gegebenenfalls zu erwartenden "Besucheransturm", auf jeden Fall aber für eine Demonstration auf dem POKAL-Vortrag zur GMW 2013 in der ersten Septemberwoche umbedingt gefixt werden.

Bug-Fixing

Realistisch ist, dass folgendes repariert werden kann:

  • MathJax reparieren #638 - sonst gibts keine Textbereiche mehr
  • Gelegentliche "Aufhänger" reparieren, wo nur ein Reload (F5) der Seite hilft.

Unwichtig für eine Demo ist, dass wir POKAL etwa nur mit Firefox getestet haben, oder nicht-funktionierende Buttons (#594) oder sonstige Bugs.

Präsentation

Desweiteren muss ich eine Präsentation machen, die irgendwie die Einreichungsthemen abdeckt. Topics sind dabei

  • Abgrenzung POKAL zu Lernsystemen wie etwa LON-CAPA, Math-Bridge
  • Abgrenzung POKAL zu Computeralgebrasystemen, POKAL zu Kollaborativer Cloudsoftware
  • Vision, Projekt, Was getan wurde (interessiert das?)
  • Anwendungszenarien: Individualarbeit, Einsatz in Lehre, MOOCs…
  • Technik (interessiert das?)

Dauer insgesamt wohl so 15 Minuten. Eine kleine Demo fänd ich gut, man könnte sie vielleicht ähnlich wie in der SeLF-Abschlusspräsi mit zwei Beamern machen. Dann bräuchte man auch zwei Leute.

Die Konferenz findet jetzt wohl doch auf dem Riedberg im OSZ anstatt wie bislang im Westend geplant statt.

Vortragsdaten

title
POKAL - Kollaboratives Mathematik-eLearning neu erfunden
presenter
Sven Köppel
date
05.10.2013
place
Konferenz GMW 2013 im Otto-Stern-Zentrum, Frankfurt
slides
POKAL-Vortrag GMW2013 SK 05-09-13.pdf
thumb_slide
19
video_list
http://electure.uni-frankfurt.de/index.php?cat=2&sem=7&videolist=554
video
https://electure-ms.studiumdigitale.uni-frankfurt.de/vod/clips/5No9CrrL8X/html5.html

Attachments (1)

POKAL-Vortrag GMW2013 SK 05-09-13.pdf (10.9 MB) - added by sven 5 years ago.
Gehaltene Version des Vortrages als PDF

Change History (8)

comment:1 Changed 5 years ago by sven

Gemäß dem Konferenzprogramm (Seite 10) findet der POKAL-Vortrag am Donnerstag, 05. September 2013, 12:30-13:50 (Session V, Track 10) im Otto-Stern-Zentrum, Hörsaal 2 statt.

Das ist ein großer Hörsaal mit einer Hauptleinwand und zwei Nebenleinwänden. Das heißt man könnte eine Drei-Beamer/Drei-Laptop-Show loslassen:

  1. Links eigener Laptop1 mit POKAL-Worksheet
  2. Mitte Präsentationslaptop (wird gestellt)
  3. Rechts eigener Laptop2 mit POKAL-Worksheet

Müsste man vorher mal testen. Eine Demonstration wird aber, ähnlich der SeLF-Präsentation, nur sehr kurz ausfallen.

Klar ist mir auch noch nicht, wie lange der Vortrag insgesamt werden soll, das ging in Myriaden von Studiumdigitale-Mails unter. Ich frag da mal nach.

comment:2 Changed 5 years ago by sven

  • Cc philip removed

Vortrag dauert 15 Minuten + 5 MInuten Diskussion. Die mediale Monsteridee find ich doch nicht mehr so gut, ggf. lieber wenige Sekunden lange Screencasts.

comment:3 Changed 5 years ago by sven

  • Cc sven removed
  • Resolution set to gelöst
  • Status changed from new to closed
  • Summary changed from GMW-Vortrag vorbereiten to GMW-Vortrag machen

Vortrag gehalten. Waren so ca 20-30 Leute da, in dem großen Hörsaal verschwindend. Eine Anfrage kam danach.

Changed 5 years ago by sven

Gehaltene Version des Vortrages als PDF

comment:4 Changed 4 years ago by sven

  • Description modified (diff)
  • Keywords talk pokal self2013 talk-sven added

comment:5 Changed 4 years ago by sven

  • Description modified (diff)

comment:6 Changed 3 years ago by sven

  • Description modified (diff)
  • Keywords conference added

interessantere slides

comment:7 Changed 3 years ago by sven

  • Description modified (diff)

Video eingebunden (warum das wohl bislang nie hier verlinkt war? …)

Note: See TracTickets for help on using tickets.