wiki:ILIAS

Die PhysikOnline-Lernplattform

Screenshot der neuen PO3-Startseite zum Semesterstart WS 2013/14 Ursprung und Kernbereich von PhysikOnline ist der Betrieb, Support und die Weiterentwicklung der Lernplattform, erreichbar unter https://elearning.physik.uni-frankfurt.de

Die Lernplattform wird konventionell Physik eLearning oder ILIAS bezeichnet, wohingegen PhysikOnline der Oberbegriff für das Gesamtprojekt, inklusive Podcast-Wiki, POKAL, usw. ist.

Tickets zum eLearning

Die Tickets im POTT umfassen meist Wartungsaufgaben, Problemberichte von Benutzern, Designverbesserungen, technische Verbesserungen und Hosting. Das eLearning ist der einzige Bereich, in dem regelmäßig viele Support-Anfragen per Mail kommen. Dieser per Mail organisierte Helpdesk-Bereich wird aber nicht mit unserem Ticketsystem synchronisiert, wenngleich es seit dem WS 13/14 ein Feedbacksystem gibt.

Folgende Meilensteine behandeln unter anderem die Lernplattform:

Dies sind die letzten 10 Tickets zum Thema eLearning:

Versionen der Lernplattform

Screenshot der alten Lernplattform PO1.0 am 15.10.2012, Weiterleitungsbutton entfernt. Screenshot der Lernplattform am 15.10.2012 mit Chrome unter Windows 7 Zur schnelleren Verständigung haben sich einige Abkürzungen etabliert, die im POTT Verwendung finden. So steht PO generell für PhysikOnline und damit das eLearning-System (in Abgrenzung etwa an PWP oder POTT).

  • PO1 (oder PO1.0) war in jeder Form das alte eLearning, was unter http://th.physik.uni-frankfurt.de/elearning bis zum WS 11/12 erreichbar war.
  • PO2.0 ist ein Schlagwort für das neue eLearning-Portal, was auf eigener VM in der ITP unter https://elearning.physik.uni-frankfurt.de zum WS 11/12 gestartet wurde und ziemlich unverändert auch zum SS 12 lief.
  • PO2.1 bezeichnet in gleicher Konvention das Upgrade, welches zum WS 12/13 gefahren wurde.
  • PO3 (auch: PO3.0) steht für ein großes Projekt zum WS 13/14, in dem die Lernplattform auf die leistungsfähigen zentralen Webserver des ITP umgezogen wurde und ein großes minimalistisches Redesign inklusive Mobile-Support bekam. In #614 gibt es Schaubilder zu diesem Prozess, der im Sommer 2013 gestartet ist und zum WS 13/14 abgeschlossen wurde.

Inhalt

  • Neue Seite:
Last modified 3 years ago Last modified on Feb 5, 2015 11:43:59 AM

Attachments (3)

Download all attachments as: .zip