wiki:Server/POKAL7

Der Rechner pokal7

Mit POKAL7 haben wir einen leistungsstarken neuen Rechner mit 48 physischen Kernen und 128GB RAM. Die Besonderheit gegenüber der älteren Servergeneration ist die Unterstützung der Virtualisierungserweiterungen des CPUs, sodass wir hier die SageMathCloud ausprobieren können.

Thomas will sich darum kümmern, zugehörige Tickets sind #1130, #1127. Entstanden ist der Server durch #1117, wo auch Details zur Aquise stehen.

Der IPMI-Host von POKAL7 heißt pokal7-ipmi und ist ITP-intern zu erreichen.

VMs auf POKAL7

POKAL7 wird derzeit für QEMU/KVM-Based Virtual Hosting verwendet. Derzeit laufen folgende VMs produktiv:

  • elearning-appvm1 mit MAC 52:54:00:8a:bd:ef (öffentliche IP-Addresse)
  • elearning-owncloud mit MAC 52:54:00:a4:ff (tbd: Öffentliche IP)
Last modified 21 months ago Last modified on Dec 21, 2015 11:53:08 PM